Stadt Maulbronn (Druckversion)

Barrierefreies Maulbronn

Alle Menschen, mit und ohne Behinderung, sollen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können. Deshalb ist Barrierefreiheit in der Stadt, in öffentlichen Einrichtungen und im Alltag ein wichtiges Thema. Barrierefreiheit nutzt nicht nur Menschen mit Behinderung, sondern auch Senioren, Kindern, Eltern mit Kinderwagen und Menschen, die nur vorübergehend in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

Um Maulbronn Stück für Stück barrierefrei zu machen, arbeitet die Stadtverwaltung mit einem Berater zusammen, der die Problematik aus erster Hand kennt. Alexander Lang, „Barrierefreies Leben“ in Mühlacker begutachtet nach und nach die öffentlichen Einrichtungen und macht Verbesserungsvorschläge.

So wurden schon einige Projekte umgesetzt. Näheres erfahren Sie demnächst unter „Barrierefreiheit Aktuell“.

Dabei steht die Verwaltung oftmals vor großen Herausforderungen. Im UNESCO Weltkulturerbe spielt der Denkmalschutz eine wichtige Rolle.

Wir arbeiten an Lösungen, damit unsere Klosterstadt nach und nach barrierefrei wird.

http://www.maulbronn.de//de/alle/leben-wohnen/barrierefreies-maulbronn/barrierefreies-maulbronn