Stadt Maulbronn (Druckversion)
Autor: Frau Fegert
Artikel vom 12.11.2020

Faire Schokolade – Sweet Revolution

Aktion und Podcast

Schokolade – süße Versuchung mit einem leider oft nicht allzu so süßen Hintergrund. Auch heute noch ist vielerorts die Situation der Kakaobauernfamilien prekär. Der Kampf gegen Armut, Kinderarbeit, Benachteiligung und Perspektivlosigkeit prägen den Alltag dieser Familien. Aus diesem Grund startete Fairtrade Deutschland die „Sweet Revolution“.

Bis zum 6. Dezember 2020 lädt Fairtrade Deutschland dazu ein, einen kreativen Protest-Slogan auf der ihrer Homepage zu gestalten (www.fairtrade-deutschland.de/aktiv-werden/aktuelle-aktionen/sweet-revolution) und ihn in den Sozialen Medien zu teilen. Auf der „Wall of Fair“ kann abgestimmt werden. Der Slogan, der die meisten Stimmen erhält, wird von dem Streetart-Künstler „Boogie SML“ illustriert.

Hauptziel dieser Aktion ist aber, ein Zeichen zu setzen gegen Armut und Kinderarbeit. Auf dass Kakaobäuerinnen und –bauern in eine Zukunft mit Perspektive schauen können.

Also, Augen auf beim Schokokauf – noch nie war es so süß, Gutes zu tun!

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in dem aktuellen Podcastvon Fairtrade Deutschland. Den Link hierzu finden sie auf der Homepage der Stadt unter Aktuelles.

http://www.maulbronn.de//de/alle/leben-wohnen/fairtrade/aktuell