Nachberichte: Stadt Maulbronn

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn

mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Das Kloster Maulbronn

seit 1993 Unesco Weltkulturerbe

Kultur- und Klosterstadt Maulbronn

seit 1993 Unesco Weltkulturerbe

Hauptbereich

dummy

Nachberichte

Autor: Frau Fegert
Artikel vom 11.02.2019

Bericht aus der Gemeinderatssitzung vom 23. Januar 2019

Entscheidung über Gewährung eines Zuschusses für den TV Schmie e.V.

In der Turnhalle des TV Schmie muss die Erneuerung der Wasserleitungen vorgenommen werden. Ferner sind an der Außenanlage Bauarbeiten erforderlich. Auf Antrag der Vereinsleitung des Turnvereins Schmie e.V. wurde durch den Gemeinderat die Bezuschussung der Sanierungsarbeiten an den Wasserleitungen und der Baumaßnahme an der Außenanlage mit 15.000 € beschlossen.

Entscheidung über die Anschaffung von Mährobotern für die Sportanlagen in Maulbronn

Im Hinblick auf die Anschaffung von Mährobotern für die Platzpflege der Sportplätze am Sportzentrum wurde eine Gegenüberstellung der Kosten erstellt. Unter Berücksichtigung des Kostenvergleichs wurde durch den Gemeinderat wegen der höheren Pflegekosten beim Einsatz von Mährobotern die Anschaffung von Mährobotern mehrheitlich abgelehnt.

Entscheidung über die Anschaffung eines Rüstwagens für die Feuerwehr Maulbronn

Im Feuerwehrbedarfsplans der Stadt Maulbronn ist die Anschaffung eines Rüstwagens als Sonderfahrzeug für die Gefahrenabwehr in einem Teilbereich des Enzkreises auf Veranlassung des Landratsamtes aufgenommen worden. Der Gemeinderat hat der Fahrzeugbeschaffung einstimmig zugestimmt und die Stadtverwaltung beauftragt, die Landes- und Kreiszuschüsse zu beantragen.

Einbringung der Haushaltssatzung und des Haushaltsplans 2019

Durch Bürgermeister Felchle wurde die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan für 2019 inklusive der Wirtschaftspläne für die Eigenbetriebe eingebracht. Er machte in seiner Haushaltsrede die wesentlichen Eckpunkte des Zahlenwerks deutlich.

Die Fraktionssprecher stellten in ihren Stellungnahme zum Haushaltsentwurf 2019 die jeweiligen Anträge zum Haushalt der Stadt Maulbronn.

Auftragsvergabe – Ausbau Eichbuschstraße in Zaisersweiher

Nach erfolgter Ausschreibung wurde durch den Gemeinderat einstimmig der Auftrag für den Ausbau der Eichbuschstraße in Zaisersweiher zum Angebotspreis von 951.736,24 € an die Firma WOLFF & MÜLLER aus Heidelberg vergeben.

Teilnahme an Bündelausschreibung für den städt. Strombedarf

Der Gemeinderat stimmte der Teilnahme an der Bündelausschreibung für den Strombezug in den Jahren 2020 bis 2022 durch die Gt-Service GmbH einstimmig zu.

Besetzung des Gemeindewahlausschusses für die Kommunalwahl 26.05.2019

Für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 wurde durch den Gemeinderat der Gemeindewahlausschuss einstimmig gewählt. Der Wahlausschuss ist in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung für die ordnungsmäßige Vorbereitung und Durchführung der Wahl zuständig.