Aktuelles: Stadt Maulbronn

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn

mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Das Kloster Maulbronn

seit 1993 Unesco Weltkulturerbe

Kultur- und Klosterstadt Maulbronn

seit 1993 Unesco Weltkulturerbe

Hauptbereich

dummy

Aktuelles

Autor: Frau Fegert
Artikel vom 18.11.2020

Kunstsammlung Heinrich

Eröffnung der neuen Ausstellung verzögert sich.

„Träume vom Eigentlichen“

... so heißt die neue Ausstellung, die seit dem 8. November auf Besucher wartet - wäre nicht Corona... Die Ausstellung stellt Berliner Malerei vor und hinter der Mauer gegenüber.

Das Eigentliche bezieht sich auf offene Visionen, frei von materieller und ideologischer Hinsicht. Diesem Ansatz folgend baute der Unternehmer Manfred Heinrich seine Sammlung auf. Es ging ihm nicht um Geldanlagen oder Wertsteigerung. Jedes Bild kam um seiner Energie willen in die Sammlung. Nicht wenig verwunderlich ist daher, dass die Künstler der Sammlung ihre Werke frei von gesellschaftlichen Erwartungen und Anpassung schafften.

Der Besuch der Ausstellung versetzt den Betrachter in das Berlin der 1980 Jahre, in das Café Mora, Treffpunkt der Bohème. Die Bilder spiegeln die Wortgefechte und unterschiedlichen Auffassungen wieder, die diese Zeit und diesen speziellen Ort – Berlin – beschäftigten.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Ausstellung aktuell nicht gezeigt werden. Sobald es die Lage zulässt, freuen wir uns auf Ihren Besuch!

Kunstsammlung Heinrich
Schafhof 2
75433 Maulbronn

www.kunstsammlung-heinrich.de