Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg
Das Kloster Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
dummy

Aktuelles

Autor: Frau Fegert
Artikel vom 23.10.2018

Hermann Hesse "Fluchtgedanken" - Einladung zu Vortrag und Buchpräsentation

Dr. Manfred Gessat: Hermann Hesse - Fluchtgedanken

am 11. November 2018, um 15.00 Uhr im Literaturmuseum / Infozentrale des Klosters (1. OG)

Bereits im Februar war der Brettener Internist und Psychotherapeut Dr. Manfred Gessat nach Maulbronn gekommen, um die Hintergründe für Hermann Hesses "Geniereisle" zu erörtern. Der Andrang war damals so groß, dass wir den Vortrag gerne noch einmal in das Programm des Literaturmuseums aufgenommen haben.

Zu der Veranstaltung am 11. November wird auch das Buch zum Vortrag präsentiert, das die Buchhandlung Krüger zusammen mit Dr. Gessat herausgibt.

Wir freuen uns auf einen erneut spannenden Vortrag rund um Hermann Hesse, seine Kindheit und seine Zeit in Maulbronn - und auf Ihr Kommen. Weitere Infos finden Sie auf www.maulbronn.de unter Veranstaltungen.

Stadtverwaltung Maulbronn

Klosterhof 31
75433 Maulbronn
07043 103-0
07043 103-45
E-Mail schreiben