Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg
Das Kloster Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
dummy

Aktuelles

Autor: Frau Fegert
Artikel vom 20.03.2019

Achtung – Parken im Klosterhof nur auf den gekennzeichneten Parkflächen

Die ausgewiesenen Parkflächen befinden sich links des Baumes. Auf den anderen Flächen darf nicht geparkt werden.

Etwas Verwirrung stiftet die neuerdings frei gewordene Fläche vor dem Gebäude Klosterhof 32 („Klosterkeller“). Auch wenn diese Fläche zum Parken einlädt, beachten Sie bitte, dass dies keine Parkplätze sind.

Das Parken ist im verkehrsberuhigten Bereich generell nur auf den gekennzeichneten Flächen erlaubt. Also nur links des Gebäudes „Klosterkeller“ oder auf der Parkinsel vor dem Rathaus.

Auf der Fläche direkt vor dem Gebäude „Klosterkeller“ ist das Parken nicht zulässig und kann mit einem Verwarnungsgeld geahndet werden.

Wir bitten um Beachtung.

Stadtverwaltung Maulbronn

Klosterhof 31
75433 Maulbronn
07043 103-0
07043 103-45
E-Mail schreiben