Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg
Das Kloster Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
dummy

Mitteilungsblatt

Informationen für Leser und Berichterstatter

Die Stadt Maulbronn gibt in Kooperation mit dem Verlag Schlecht aus Mühlacker ein Mitteilungsblatt heraus. Die Auflage beträgt 1.900 Stück. Darin erscheinen neben interessanten redaktionellen Beiträgen der Stadt, von Vereinen, Kirchen und anderen Institutionen auch die amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Maulbronn.

Jahresbezugspreis: 28,90 Euro.

Das Mitteilungsblatt erscheint jede Woche am Donnerstag. Redaktionsschluss ist jeweils dienstags, 10:00 Uhr. Bei Feiertagen unter der Woche wird der Redaktionsschluss einen Tag vorverlegt. Die Berichte können im Rathaus Maulbronn, Zimmer 21 abgegeben oder per Post, Fax oder E-Mail (mitteilungsblatt(@)maulbronn.de) geschickt werden. Regelmäßige Berichterstatter aller Maulbronner Institutionen können auf Anfrage einen Zugang zu einem Online-Redaktionssystem erhalten (Ansprechpartnerin hierfür ist die Stelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kontaktdaten rechts).

Mitteilungsblatt bestellen oder Probeabonnement anfordern (unter "Sonstige Vordrucke")

Kostenpflichtige Anzeigen müssen Sie direkt beim Verlag aufgeben:

Verlag Schlecht
Kerschensteiner Straße 10 
in Mühlacker
07041 3022
E-Mail schreiben
Zur Homepage 

Hinweis

Bei Fragen rund um das "Blättle" gibt es natürlich auch bei der Stadt Maulbronn eine Ansprechpartnerin:

In Zimmer 21
07043 103-41
07043 103-45
E-Mail schreiben