Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg
Das Kloster Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe

Freizeit & Tourismus aktuell

Autor: Frau Hellwig
Artikel vom 05.04.2017

KLOSTERFESTIVAL - Rock, Pop und Folk

Werbebanner Klosterfestival

Zum zweiten Mal wird das Maulbronner Klosterfest bereits am Freitagabend mit einem Musikfestival dem Klosterfestival eröffnet. Auf drei Bühnen im Klosterhof werden G.O.D., Seán Treacy Band und Rapalje dem Maulbronner Publikum einheizen.

ab 18.45 Uhr  G.O.D. Garden of Delight (Bühne Keltisches Dorf)
ab ca. 19.45 Uhr Seán Treacy Band (Bühne Eselstall)
ab ca. 21.30 Uhr Rapalje (Hauptbühne)
ab 23.00 Uhr G.O.D. (Bühne Keltisches Dorf) und
Seán Treacy Band (Bühne Eselstall)                                             
Änderungen vorbehalten!

Einlass und Öffnung der Abendkasse ab 17.00 Uhr

Weitere Informationen                      

Rapalje
Rapalje
Seán Treacy Band
G.O.D. Band
G.O.D. Band