Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg
Das Kloster Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe

Amtliche Bekanntmachungen

Ausbau Füllmenbacherhofweg – Start der Bauarbeiten

Die Bauarbeiten zum Ausbau des Füllmenbacherhofwegs sowie zur Erneuerung von Kanal und Wasserleitungen werden durch die Bauunternehmung Heinrich ausgeführt.

Die Fa. Heinrich ist nicht nur für qualitätsvolle Arbeit bekannt, sondern auch für eine Bauabwicklung, welche die Anlieger nicht über Gebühr belastet. Wenn allerdings die Straße vor der Haustür komplett neu gebaut wird, wenn Kanäle und Leitungen neu verlegt werden, ist dies immer mit Beeinträchtigungen und Belästigungen für die Anwohner verbunden. 

In der 1. Bauphase wird der Kanal im Bereich zwischen Haus 8 und Haus 18 neu verlegt.
Dieser Bereich wird damit Baustelle und ist nur noch eingeschränkt für die Anwohner anfahrbar. Der Bereich zwischen Schützinger Straße und Graf-Zaisolf-Straße ist vorerst noch nicht von den Baumaßnahmen betroffen. 

Der Start der Arbeiten soll nach Mitteilung der Fa. Heinrich in der Faschingswoche (KW 7) erfolgen. Dieser Termin setzt allerdings voraus, dass die Witterungsbedingungen die Durchführung von Bauarbeiten zulassen.

Wenn es stürmt und schneit, dann verzögert sich der Start so lange, bis die Witterungsbedingungen wieder passen.

 

Stadtbauamt Maulbronn

Jahresrechnung der Stadt Maulbronn 2016