Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg
Das Kloster Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe

Märkte, Messen und Feste

Feiern mit Tradition und Charakter

In Maulbronn lässt es sich gut leben - nicht zuletzt aufgrund der zahlreichen Märkte und Feste, die ganzjährig dazu einladen, den Klosterhof als Ortsmitte bewusst und mit allen Sinnen wahrzunehmen. Ostereiermarkt, Weinmesse und Lebendiges Kunsthandwerk sowie das zweijährig stattfindende Klosterfest mit mittelalterlichem Charme setzen saisonale Akzente wie auch der Kräuter- und Erntemarkt im September oder der Maulbronner Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende. An diesen Wochenenden strömen Tausende von Besuchern in den Klosterhof und genießen das hochwertige Angebot an außergewöhnlichem Handwerk, kulinarischen Köstlichkeiten und vielfältigen Darbietungen. Der Klosterstadt-Express fährt an den meisten Festwochenenden stündlich in die Ortsmitte. Unsere Fotoalben vermitteln einen lebendigen Eindruck der Festwochenenden. 

Kräuter- und Erntemarkt - © Fotomomente Volker Henkel
Kräuter- und Erntemarkt - © Fotomomente Volker Henkel
Weihnachtsmarkt im Klosterhof
Weihnachtsmarkt im Klosterhof

16./17.03.2019 Ostereiermarkt im Klosterhof

Der Ostereiermarkt ist jedes Jahr eine Plattform für mehr als 50 internationale Künstlerinnen und Künstler, die Kunstwerke rund ums Ei ausstellen.

Der nächste Ostereiermarkt findet am 16. und 17.03.2019 statt.
Samstag: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Sonntag 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie hier

30.03.2019 Weinmesse Westlicher Stromberg

In der historisch reizvollen Kulisse des Maulbronner Klosters präsentieren sechs Weingärtnergenossenschaften  zusammen mit fünf Weingütern rund 100 Weine und Sekte der Region westlicher Stromberg.
Die nächste Weinmesse findet am Samstag, 30.03.2019 von 16.00-23.00 Uhr in der Stadthalle statt.

Teilnehmer
Weingärtnergenossenschaften: Amthof 12 Oberderdingen-Knittlingen, Sternenfels, Diefenbach, Freudenstein-Hohenklingen, Lembergerland Kellerei Rosswag und Weingärtner Horrheim-Gündelbach

Weingüter: Weingut Jaggy, Weingut Häusermann, Weingut Häge, Weingut Herzog von Württemberg, Weingut Vincon-Zerrer

Der Eintritt zur Messe kostet 14 Euro, die Verkostung aller Weine ist inklusive.

Für passende Gaumengenüsse sorgt das „Restaurant am Eichelberg“ aus Ölbronn.

Veranstalter: Weinkultur Westlicher Stromberg

Infos: www.weinkultur-stromberg.de

12.05.2019 25 Jahre UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn – Feiern Sie mit!

Vor 25 Jahren wurde das ehemalige Zisterzienserkloster in die Welterbe-Liste der UNESCO aufgenommen.
Am „Tag der offenen Klosterpforte“ 12. Mai 2019 von 10.00-18.00 Uhr, sind alle eingeladen, dieses Jubiläum zu feiern! Auf die Festbesucher warten Kurzführungen, Musik, Infos zu den bisherigen Baumaßnahmen, Kinderaktionen, Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche und kulinarische Angebote aus der Region.

Veranstalter: Staatliche Schlösser und Gärten – Kloster Maulbronn
Weitere Informationen finden Sie hier

20.-22.04.2019 Lebendiges Kunsthandwerk im Klosterhof

Jedes Jahr an Ostern bieten professionelle Künstlerinnen und Künstler ihre selbst gefertigten Produkte zum Verkauf an. Kulinarische Köstlichkeiten runden das Angebot ab.
Der nächste Markt findet vom 20.04. bis 22.04.2019 statt.

Weitere Informationen finden Sie hier

21.-23.06.2019 Maulbronner Klosterfest und Klosterfestival

Klosterfestival am Freitag, 21. Juni 2019
und Maulbronner Klosterfest am 22. und 23. Juni 2019
im Klosterhof

Freitag ab 18.30 Uhr Klosterfestival
Samstag 14.15 Uhr Festeinzug
15 Uhr Eröffnung des Festes
Sonntag ab 11 Uhr

Die einmalige Atmosphäre und die historische Gestaltung des Stadtfestes sorgen für ein einmaliges Flair. Zahlreiche örtliche Vereine und Gruppen bieten Speisen und Getränke, die keine kulinarischen Wünsche offen lassen.

Fr. 21. Juni
Klosterfestival - Rock, Pop und Folk

Zum dritten Mal wird das Klosterfest bereits am Freitagabend mit einem Musikfestival eröffnet.
Auf zwei Bühnen im Klosterhof werden die Bands Fools Garden und Rapalje dem Maulbronner Publikum einheizen. Um 19:30 Uhr spielen Rapalje (NL) im Keltischen Dorf beim TSV Zaisersweiher* und ab ca. 21:00 Uhr wird dann die Band Fools Garden auf der Hauptbühne im Klosterhof spielen.

Rapalje
Keltische Folk-Musik
Die Musikanten von Rapalje mit ihren wilden Haaren und gekleidet in mittelalterlichen Kilts, versprühen durch Enthusiasmus und Ausgelassenheit flammende Energie. Rapalje lässt durch gefühlvolle Balladen, feurigen Liedern und temperamentvollen keltischen Melodien den Funke auf das Publikum überspringen. Die Show entführt den Zuschauer auf eine Zeitreise in eine andere Welt.

Fools Garden
2016 feierte Fools Garden 25-jähriges Bandjubiläum. Als Peter Freudenthaler und Volker Hinkel 1991 Fools Garden gründeten, ahnten sie nicht, dass die Band wenige Jahre später weltberühmt sein würde. Mit dem Überhit „Lemon Tree“ im Gepäck brach die Band 1996 sämtliche Verkaufsrekorde – auch außerhalb Deutschlands. Es folgte das volle Programm: Jede Menge Gold -und Platinauszeichnungen, der Bambi, der Echo - um nur einige zu erwähnen. Auf ihrem aktuellen Studioalbum „Rise and Fall“ (2018) präsentiert sich Fools Garden sehr gereift und vielseitig. „Rise And Fall“ bietet eine äußerst abwechslungsreiche Song-Kollektion, die nicht nur höchst eigenständig daherkommt, sondern auch klassisch-zeitlose Qualitäten in Komposition, Interpretation und Arrangement pflegt. Bis heute gibt die Band auf der ganzen Welt Konzerte.

Tickets: Vorverkauf 17,- Euro, Abendkasse 19,- Euro
Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen frei!
Öffnung Abendkasse und Einlass ab 18.00 Uhr.

*Die Plätze für den Auftritt von Rapalje sind aufgrund der örtlichen Gegebenheiten begrenzt!

Wer ein Ticket für das Klosterfestival am Freitag besitzt, hat mit diesem einmalig freien Einzeleintritt zum Klosterfest (22. oder 23.06.2019). Das Festivalticket muss an den Tageskassen gegen eine Eintrittskarte für das Klosterfest getauscht werden.

Sa. 22. und So. 23. Juni
Maulbronner Klosterfest
Zahlreiche mittelalterliche Händler und Handwerker bieten ihre Waren an und sorgen mit ihren Vorführungen für zusätzliche Unterhaltung. Buchbinder, Schmied, Scherenschleifer, Töpfer, Seiler, Holz- und Lederwaren, Hemdenmacher, Seifensieder, Kräuter, Schiefermetz, Schmuck und mehr!

Mittelalterliche Musiker, Tänzer, Gaukler, Narren, Fechter und sonstiges Gesinde unterhalten an verschiedenen Plätzen die Gäste. An beiden Tagen gibt es spezielle Kinderaktionen.

Historisches Wagenradziehen
Auch in diesem Jahr findet beim Klosterfest ein historisches Wagenradziehen mit den beteiligten Vereinen statt. In zwei Vorrunden werden die Finalteilnehmer ermittelt. Für spannende Unterhaltung ist gesorgt!

Am Samstagabend wird die dIRE sTRAITS Tribute Show von Brothers in Arms und die Show von Garden of Delight (G.O.D) für Stimmung sorgen. Wer die Show am Samstag verpasst hat, kann am Sonntag die Bands G.O.D. und Elfriede´s Journey erleben.

Der Wegezoll
Tageseintritt Samstag oder Sonntag 4,00 Euro
Wochenendkarte Samstag und Sonntag 6,00 Euro
Kinder bis 14 Jahre sind frei!!!!

Veranstalter: Förderverein Maulbronner Kultur e.V.

 

 

Federfechter
Federfechter
Blick auf das Klosterfest
Blick auf das Klosterfest

07./08.09.2019 Kräuter- und Erntemarkt im Klosterhof

Kräuter- und Erntemarkt im Klosterhof
07. und 08. September 2019

Der September läutet den Herbst ein – die Zeit nach der Ernte, in der früher für die Wintervorräte gesorgt wurde: eine arbeitsintensive und zugleich gesellige Zeit mit vielen Festen. Besucher sind eingeladen, sich nach alter Tradition mit den Früchten und Schätzen der Gärten, Weinberge und Felder, besonders aus der klösterlichen Kulturlandschaft rund um das UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn, zu bevorraten. Kaffee und Kuchen werden ebenso angeboten wie kulinarische Genüsse rund um das Thema. 

Weitere Informationen finden Sie hier

Kräuter und Erntemarkt
Kräuter und Erntemarkt
© Fotomomente Volker Henkel

07./08.12.2019 Weihnachtsmarkt im Klosterhof

Stimmungsvoller Markt für die ganze Familie

Wenn der herrliche Duft von Plätzchen und Glühwein über den Klosterhof zieht ist wieder Weihnachtsmarkt in Maulbronn. Am Samstag, 7. Dezember 2019 von 12.00 Uhr bis 21.00 Uhr und am Sonntag, 8. Dezember 2019 von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr stehen rund 120 festlich geschmückte Stände vor der herrlichen Kulisse des UNESCO-Weltkulturerbes Kloster Maulbronn. Jahr für Jahr erleben tausende Besucher die ganz besondere Atmosphäre und das niveauvolle Rahmenprogramm des Maulbronner Weihnachtsmarktes.

07.-09.08.2020 Wein Sommer im Klosterhof

Termin für den nächsten WeinSommer schon heute vormerken!

07. bis 09. August 2020

Das historische Ambiente des Klosterhofs bietet die besten Voraussetzungen für ein stimmungsvolles Weinfest. Hier können Sie die köstlichen Weine der Winzer und Genossenschaften aus der Region in Kombination mit der Vielfalt der Maulbronner Gastronomie kennenlernen. Für die perfekte Stimmung sorgen Live-Bands mit abwechslungsreichem Bühnenprogramm. Das Ganze bei freiem Eintritt!!

Veranstalter: Weinkultur Westlicher Stromberg

Weitere Informationen finden Sie hier