Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg
Das Kloster Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
dummy

Kraichgau-Stromberg-Tourismus

Erlebnisland der tausend Hügel

Der Kraichgau-Stromberg ist eine Wein-Wald-Region mit herzlicher Gastlichkeit – ein sanftes Erlebnisland der 1000 Hügel mit viel Geschichte, Gesundheit und Genuss zwischen Rhein und Neckar. Maulbronn ist, neben zahlreichen weiteren Städten und Gemeinden aus den Landkreisen  Karlsruhe, Enz,  Heilbronn, Ludwigsburg  und Rhein-Neckar, Teil der Touristikgemeinschaft "Kraichgau - Stromberg - Tourismus". 1993 gegründet verfolgt der Verein das Ziel, den Reise- und Urlaubsverkehr in der Region und damit den Wirtschaftsfaktor Tourismus qualitativ und quantitativ zu fördern. 

Ganz wichtig ist dabei zum Beispiel der Service für alle, die in der Region urlauben. Der Verein beantwortet Fragen wie: "Wo hat am Wochenende eine Besenwirtschaft offen?", "Wo kann ich Urlaub auf dem Bauern- oder Winzerhof machen?", "Welche Radtour kann ich am besten mit Familie oder Verein radeln und welche Sehenswürdigkeiten muss ich dort unbedingt gesehen haben"... Schöne Tipps gibt es zu diesen Themen in den Broschüren, die regelmäßig neu aufgelegt werden und auch über die Stadtverwaltung Maulbronn erhältlich sind.

Textquelle: Kraichgau-Stromberg-Tourismus

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen über das Angebot und die Tätigkeit des Kraichgau-Stromberg-Tourismus erhalten Sie unter www.kraichgau-stromberg.com