Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg
Das Kloster Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
Kultur- und Klosterstadt Maulbronn
seit 1993 Unesco Weltkulturerbe
dummy

Ausflugsziele

Auf zu weiteren Höhepunkten der Region

Ob Stuttgart, Karlsruhe, Heidelberg - ob Kultur, Technik oder Freizeitspaß...

Hier haben wir für Sie Ausflugsziele zusammengestellt, die Sie in kurzer Zeit von Maulbronn aus erreichen.

Faustmuseum Knittlingen, Entfernung: 6 km

Seit 1980 ist das Faust-Museum im alten Rathaus, einem Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert untergebracht. Die chronologische Darstellung reicht von Zeugnissen um die Person des historischen Faust, um 1480 in Knittlingen geboren, über die Volksbücher und Puppenspiele hin zu den verschiedenen literarischen Interpretationen von Johann Wolfgang von Goethe bis ins 21. Jahrhundert. Weitere Bereiche der Faust-Tradition wie Musik, Theater oder Film sind in der ständigen Ausstellung vertreten.

Kontaktadresse:
Faust-Museum, Kirchplatz 2, 75438 Knittlingen, 07043 9506922 und 07043 951610 

Zur Homepage

Barfußpfad Ötisheim, Entfernung: 7 km

Der 1,4 km lange Rundweg führt durch schönen Laubwald und ist solide gefertigt und gut gepflegt. Etwa 20 Erlebnisstationen sind durch angenehm begehbare Strecken mit Rindenmulchbelag verbunden. Sand und Kies, Holz in verschiedener Form und viele andere Naturmaterialien lassen die Besucher die Wahrnehmungsvielfalt und Beweglichkeit der Füße erfahren. 

Der Pfad liegt am Ortsrand von Ötisheim direkt beim Naturfreundehaus (Abbiegemöglichkeit von der Landesstraße L 1132 beim Kreisverkehr Richtung Maulbronn). Parkmöglichkeiten sind entlang der Zufahrt zum Naturfreundehaus und im Bereich der Sportanlagen vorhanden.

Kontaktadresse:
Gemeinde Ötisheim, Schönenberger Strasse 2, 75443 Ötisheim, 07041 95010

Zur Homepage

"Enzgärten" Mühlacker, Entfernung: 10km

Die Gartenschau "Enzgärten" fand im Jahr 2015 statt. Das Gelände entlang des Enzufers ist nach wie vor ein lohnenswertes Ausflugsziel.

Weitere Informationen

Melanchthonhaus Bretten, Entfernung: 10 km

Das Melanchthonhaus wurde 1897 an der Stelle des 1689 abgebrannten Geburtshauses des Reformators errichtet. Erbaut ist es im spätgotischen Stil. Das Haus enthält neben Museum und einer Forschungsstelle eine der umfangreichsten Melanchthon-Spezialbibliotheken und eine Dokumentationsstelle der internationalen Melanchthonforschung.

Kontaktadresse:
Melanchthonhaus Bretten, Melanchthonstraße 1, 75015 Bretten, 07252 9441-0, 07252 9441-16 , E-Mail schreiben

Zur Homepage

Kletterwald Illingen, Entfernung: 12 km

Erleben Sie den Wald aus einer neuen Perspektive!

Kontaktadresse:
Kletterwald Illingen, Inh. Stephan Coenen, Bückelbäumle 1, 75428 Illingen, 0152 54093112, E-Mail schreiben

Zur Homepage

Märchenwald und Minigolf in Kürnbach, Entfernung: 13 km

Nicht nur Geschichtenfans werden im Kraichgau-Märchenwald voll auf ihre Kosten kommen. Seit mehr als 30 Jahren ist der Freizeitpark ein beliebtes Familienausflugsziel in Kürnbach bei Bretten. Inmitten des Kürnbacher Waldes führt auf dem einen Hektar großen Gelände ein Rundweg ins Märchenreich der Gebrüder Grimm. Auf dem Weg zu Rotkäppchen, Schneewittchen und den sieben Geißlein können die Kinder mit elektrischen Autos, Motorrädern und Lokomotiven herumdüsen. Wer es nostalgisch mag, kann das kleinste historische Dampfkarussell besteigen. Und weder Erwachsene noch Kinder werden die Fahrt auf der 250 Meter langen Gelände-Go-Kart-Bahn auslassen.

Kontaktadresse fürs Navi:
75057 Kürnbach, Klosterstraße 101 eingeben
(Koordinaten: 49.074°, 8.859°), info(@)maerchenwald-kuernbach.de

zur Homepage

In der Nähe des Märchenwaldes befindet sich ein Minigolfplatz.

Kontaktadresse Minigolf:
Minigolf Kürnbach, Hinterm Schloss 1, 75057 Kürnbach, 07258 9509662E-Mail schreiben

Zur Homepage Minigolf

Stadt Pforzheim, Entfernung: 18 km

Eingebunden in den Schwarzwald, umgeben von Kraichgau und Stromberg, liegt Pforzheim, die Goldstadt, das Zentrum der Deutschen Schmuck- und Uhrenindustrie. Erleben Sie die Schmuck- und Uhrenstadt unter anderem hautnah im Schmuckmuseum Pforzheim im Reuchlinhaus und in den SCHMUCKWELTEN (europaweit einzigartiges Erlebnis- und Einkaufszentrum auf über 4.000 Quadratmetern) mit Mineralienmuseum.

Kontaktadresse:
Tourist-Information Pforzheim, Im Neuen Rathaus, Marktplatz 1, 75175 Pforzheim, 07231 393700, 07231 39 3707, E-Mail schreiben

Zur Homepage

Wildpark Pforzheim, Entfernung: 20 km

Idyllisch gelegener Wildpark mit Waldklettergarten und großem Spielplatz.

Kontaktadresse:
Wildparkverwaltung , Schoferweg 106 (Postadresse), Navi: Tiefenbronnerstraße 100, 75175 Pforzheim , 07231 393328, 07231 392075

Zur Homepage

Stadt Bruchsal, Entfernung: 28 km

Bei einem Besuch in Bruchsal sollten Sie es nicht versäumen, das Barockschloss mit dem berühmten Treppenhaus von Balthasar Neumann und das Deutsche Musikautomaten-Museum zu besuchen. Zu den Stationen bei einem Stadtbummel gehören die Barockkirche St. Peter und das Belvedere, ein ehemaliges fürstbischöfliches Lust- und Schießhaus. Wenn Sie sich nach einem Stadtrundgang erholen möchten, setzen Sie sich einfach auf eine der vielen Bänke in den Parks und genießen die Natur.

Kontaktadresse:
Bruchsaler Tourismus, Marketing & Veranstaltungs GmbH , Touristinformation, 07251 50594-61, 07251 50594-65, E-Mail schreiben

Zur Homepage

Erlebnispark Tripsdrill, Entfernung: 31 km

Der Erlebnispark Tripsdrill wartet mit unzähligen Freizeitattraktionen wie Achtebahn, Riesenrutsche, Wildwasserfahren für Jung und Alt auf. Auch ein Wildpark mit heimischen Waldtieren, Wölfen und Greifvögeln gehört zu dieser tagesfüllenden Attraktion.

Kontaktadresse:
Erlebnispark Tripsdrill GmbH, 74389 Cleebronn/Tripsdrill, 07135 9999, 07135 999666, E-Mail schreiben

Zur Homepage

Stadt Ludwigsburg, Entfernung: 40 km

Die Barockstadt Ludwigsburg hat viele Facetten. Ob im prachtvollen Residenzschloss, bei einem Bummel durch die lebendigen Einkaufsstraßen oder bei einem der zahlreichen Feste: Gäste aus aller Welt erleben Ludwigsburg immer von der besten Seite.

Kontaktadresse:
Stadt Ludwigsburg, Wilhelmstraße 11, 71638 Ludwigsburg , 07141 910-0, 07141 910-2737

Zur Homepage

Auto- und Technikmuseum Sinsheim, Entfernung: 45 km

Im Auto & Technik MUSEUM SINSHEIM erleben Sie das Abenteuer Technik in einer einzigartigen Form - aufregend, spannend und immer unterhaltsam. Oldtimer, Sportwagen, Flugzeuge, Europas größte Formel-1 Ausstellung, Motorräder, Nutzfahrzeuge, Lokomotiven - an jeder Ecke gibt es etwas Neues zu entdecken. Eine original CONCORDE der Air France und eine russische Tupolev TU-144 sind für unsere Besucher von innen begehbar!

Kontaktadresse:
Auto & Technik MUSEUM SINSHEIM, IMAX 3D Filmtheater
Museumsplatz, D-74889 Sinsheim, 07261 9299-0, 07261 13916

Zur Homepage

Stadt Karlsruhe, Entfernung: 45 km

Viel zu entdecken gibt es in Karlsruhe. Eine Stadt­ge­schichte ganz ohne Mittel­al­ter­ro­man­tik, dafür mit einem fächerförmigen Stadt­grund­riss von barocker Rationalität, mit hochkarätiger Baukunst aus den letzten drei Jahrhun­der­ten und einem beispiel­ge­ben­den Kultur­le­ben. Jeden Tag ein abwechs­lungs­rei­ches und dichtes Erlebnis-Angebot: von Straßenfesten und Open-Air-Konzerten, Ausstel­lun­gen, Kultur und Freizei­tein­rich­tun­gen bis hin zu den Restau­rants, Cafés oder Clubs.

Kontaktadresse:

Stadt Karlsruhe, Rathaus am Marktplatz, Kulturamt, Kulturbüro, 76124 Karlsruhe, 0721 133-4011, E-Mail schreiben

Zur Homepage

Stadt Stuttgart, Entfernung: 50 km

Die Landeshauptstadt Baden-Württembergs ist von Maulbronn aus sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Kontaktadresse:
Geschäftsstelle Stuttgart-Marketing GmbH, Rotebühlplatz 25, 70178 Stuttgart,
0711 22 28-0, 0711 22 28-214, E-Mail schreiben
Zur Homepage

Stadt Heidelberg, Entfernung: 65 km

Der Name Heidelberg steht nicht nur für das weltberühmte Schloss, Deutschlands älteste Universität und geschichtsträchtige Altstadtgassen, sondern auch für einen modernen Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort von internationalem Ruf und eine höchst lebendige und vielseitige Kulturszene. Das zieht Menschen aus aller Welt hierher: rund 3,5 Millionen Gäste pro Jahr.

Kontaktadresse:
Heideberg-Marketing, 06221 5840200, E-Mail schreiben, Zur Homepage

Stadtplan

Die genaue Anreise nach Maulbronn und interessante Stationen können Sie sich in unserem Stadtplan anzeigen bzw. berechnen lassen.

Zum interaktiven Stadtplan